Tooltip

SolarConsult verstärkt den Außendienst

Die neuen Vertriebsmitarbeiter der SolarConsult AG: (von links) Rainer Seidler (Geschäftsleitung), Daniel Aupperle, René Müller, Marco Kleinknecht, Oliver Weyer (Ausbilder), Bernhard Kraus, Hans Rudolf Klein, Tjark Rösing, Martin Schindler, Peter Arndt, Ralf Kleinknecht (Vorstand), Willi Mayer.

Freiberg: Neun neue Solarconsultants sind das Ergebnis der Abschlussprüfung der SolarConsult. Die neuen Vertriebsexperten werden zukünftig die Solar-Dienstleistungen der SolarConsult AG anbieten.

In den Geschäftsräumen der SolarConsult in Freiberg am Neckar fand vergangene Woche die Abschlussprüfung zum Solarconsultant in Fachrichtung Photovoltaik statt. Inhalte der Prüfung waren die Themengebiete Photovoltaik, Grundlagen und Unterschiede von Finanzierungsformen, steuerrechtliche Aspekte der Photovolatikinvestition, rechtliche und versicherungstechnische Gegebenheiten sowie technische Faktoren einer PV-Anlage. Die besten Ergebnisse erreichten Tjark Rösing, Daniel Aupperle und Hans Rudolf Klein.

Mit der Qualifizierung zum Solarconsultant qualifizieren sich die neuen Vertriebsmitarbeiter für anspruchsvolle Aufgaben. Sie beraten Solarinteressierte in allen Photovolatikfragen, helfen bei der Finanzierung und bieten interessante Versicherungspakete an. Ein vor Ort Besuch mit Objektbesichtigung gehört ebenso zum Full-Service-Paket, denn eine gründliche Besichtigung erspart Planungsfehler, Wünsche und Vorstellungen des Kunden können sofort abgestimmt werden.

Ab sofort sind die neuen Vertriebsmitarbeitern gerüstet das Erlernte erfolgreich in der Praxis anzuwenden und Interessenten umfangreich über die Investition in eine Solaranlage zu beraten.


zurück